?

Log in

No account? Create an account

Previous 10

Apr. 29th, 2010

bunny

(no subject)

Als jemand, der aktuell oft vormittags zuhause ist, möchte ich doch die Fernsehsender (öffentliche und private) darum bitten, nicht ganz so viel scheisse an Vormittagen zu zeigen.
Die Highlights sind How I met your mother (danke, Hannah, fürs anstecken) und die 100ste Wiederholung der Gilmore Girls.

Wissen Fernsehmacher denn nicht, wie wichtig es ist, wenn neben Diplomarbeit und Haushaltstätigkeiten der Fernseher dudelt?
Und ehrlich gesagt machen mich Frauentausch, Mitten im Leben und Konsorten wirklich depressiv. Und ich muss mich fremdschämen.

Dafür gehe ich jetzt in den Endspurt und hoffe sehr, dass alles, bis auf den Schluss, heute nachmittag so weit steht und ich damit zufrieden sein kann. Aber eigentlich will ich nur noch fertig werden.

Apr. 20th, 2010

bunny

(no subject)

Diplomarbeit. D I P L O M.
Noch gute 20 Seiten von der Abgabe entfernt, es bleiben 12 zum schreiben und 8 für Korrektur und binden lassen.
Das wird eng, zumal ich keine Ahnung hab, wie ich das letzte, und bedeutendste, Kapitel aufbauen soll.
Und ich hab langsam wirklich keine Lust mehr, mich jeden Tag an den Laptop zu setzen.

Lied des Tages: Vast - Pretty when you cry

Mar. 29th, 2010

bunny

(no subject)

Ich bin jetzt im Besitz einer zweiten Garnitur Laufklamotten, einer Pulsuhr und eines Buches mit nützlichen Tips zum richtigen Laufen.
Ich laufe 4 mal in der Woche und meine Zeit hat sich schon wesentlich verbessert. Innerhalb einer Woche.
Ich möchte im Mai meinen ersten Wettbewerb laufen.

Wenn ich jetzt noch meine Diplomarbeit mit dem gleichen Ehrgeiz angehen würde, wäre alles okay...

Mar. 24th, 2010

bunny

(no subject)

läuft. gar nicht.
Meine Motivation ist im Keller, ich komme mit der Schreiberei, wenn überhaupt, nur Baby-Schrittchen voran.
Ich weiss nicht, wie ich das in etwas über einem Monat schaffen soll.
Ich bin ständig verpeilt, finde Zitate nicht mehr, weiss nicht, was ich schreiben will....
Maaaan!
Dazu kommt die Erwartung unbedingt gut sein zu müssen.
Ich wünschte, es wäre vorbei.
Zusätzlich muss ich arbeiten, mich bewerben und eine Hospitation steht auch noch an. Nervt. Alles.

Ich wollte mich auch eigentlich nur mal kurz auskotzen...

Die positiven Dinge: Markus, Sport, Musik, Urlaub im Mai.

Übrigens: Henry mag meine Diplomarbeit scheinbar auch nicht. Er hat sie angefressen.




Wenn das mal nicht alles sagt.

Mar. 5th, 2010

bunny

(no subject)

Die Diplomarbeit ziiiieeeeht sich *seufz*
Aber ich bleibe tapfer.

Heute habe ich mir eine Pilates-DVD und eine Gymnastikmatte gegönnt.
Zusammen mit den 6km, die ich jetzt am Stück laufen kann, sollte das doch mal was werden :-)

Feb. 3rd, 2010

bunny

(no subject)

Hey, heute schneit es mal nicht.
Dafür regnet es. -.-

Ich arbeite fleissig für meine Diplomarbeit und sammle jede Menge Literatur.
Ein paar Bücher hab ich sogar gekauft und noch ein kleines Vermögen im Copy-Shop gelassen.
Ich denke, das ist alles zu schaffen.
Ansonsten habe ich nicht viel zu tun und wenn ich mich nicht zum schreiben aufraffen kann, langweile ich mich fruchtbar.

Und hier ganz speziell ein Bild für Sush und weil ich grade dabei bin noch eines von meiner aktuellen Frisur:


Neue Haare und neue FarbeCollapse )

Jan. 18th, 2010

bunny

(no subject)

Ich habe heute tapfer Horden von Spinnen getrotzt und mal den Keller etwas aufgeräumt.
Wie immer kommen dabei Dinge zu Tage, die kein Mensch mehr braucht, die man aber auch nicht unbedingt wegwerfen muss:

2x Regal Ivar von Ikea 179cm hochx30 cm
1x in 226cmx50 cm
Beistelltisch mit Schubladen 60er Jahre
Metallglobus
1 Paar Inlineskates Gr. 39/40 (in ner Tasche gut verpackt, quasi nie genutzt)
Computertisch Mikael von Ikea in Lila
Moskitonetz

zu VERSCHENKEN.

Wer den quatsch will, einfach ne kleine Mail, abholen müsste der/die Glückliche selber.
Über alles andere freut sich der Spermüll :-)

Jan. 11th, 2010

bunny

(no subject)

Ich war das ganzen Wochenende krank. Bis auf einen 30 minütigen Spaziergang lag ich bloss im Bett oder auf der Couch rum. Das braucht doch keiner!
Heute bin ich zwar wieder etwas fitter, aber mein Kreislauf hält mich erfolgreich davon ab, an meiner Ethik-Arbeit weiter zu schreiben. Aber ich gebe nicht auf, Freitag muss die Arbeit fertig sein.

Markus hat beschlossen, dass wir unser Wohnzimmer neu gestalten, zumindest ein paar Möbel ändern. Dass wir im Zuge dessen einen neuen (Flachbild-)Fernseher brauchen kommt ihm scheinbar auch ganz gelegen ;-)
Am Mittwoch geht es also zu meinem liebsten Ausflugsziel: Ikea!

Unser Kater ist seit letzter Woche offiziell alt. Er zeigt, für Katzen seines Alters nicht untypisch, erste Anzeichen einer Niereninsuffizienz, also bekommt er jetzt nur noch spezielles Futter. Immerhin schmeckt es ihm und für unseren Kater nur das beste.

Nun zurück zu Überwachen und Strafen, zu Freiheitsentzug und der versteckten Funktion von Gefängnissen.
Und verdammt! Ich fange in 3 Wochen mit meiner Diplomarbeit an! Erschreckend, finde ich.

Dec. 21st, 2009

bunny

(no subject)

- Fotos bestellen: check
- Fotoalben kaufen: check
- Job kündigen: check
- für mein Geburtstags-Dinner einkaufen: check
- Dinge umtauschen: check
- Geschenke verpacken: check
- Wolfmother hören und totaaaal geil finden: check
- Kekse backen: check
- alle Weihnachtsgeschenke haben: check
- 4 Liter Gemüsesuppe kochen: check

Die letzten Jahre bin ich immer ganz gut ums Geschenke kaufen drumrum gekommen, aber wenn man auf einmal 2 Familien hat, muss die ein oder andere Kleinigkeit sein. Gott sei Dank haben wir geheiratet und es bekommen fast alle einfach ein Fotoalbum :-D

Heute war ein verdammt produktiver Tag und er ist noch nicht zuende.
Bin gespannt wie meine ersten Weihnachtsplätzchen werden.

Dec. 18th, 2009

bunny

(no subject)

Es ist mal wieder soweit....

Previous 10

bunny

April 2010

S M T W T F S
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Syndicate

RSS Atom
Powered by LiveJournal.com